SSV-Jugend veranstaltet Funino-Turnier

SSV-Jugend veranstaltet Funino-Turnier

U8 Minis 14.07.2021

Premiere beim SSV

Die U8-Junioren und die Minis des SSV Elze haben am Wochenende reichlich Leben auf den Platz am Lindenweg gebracht. Anlass war ein Fußballturnier im so genannten Funino-Format. Dabei wird nicht im bisher üblichen System mit sieben Spielern pro Team und zwei Toren gespielt, sondern mit lediglich drei Spielern auf einem deutlich verkleinerten Feld mit insgesamt vier Mini-Toren. Dementsprechend wird auf gleich mehreren Feldern parallel gespielt. Vor zwei Jahren hatte der SSV zwar erstmals im Kreis Hildesheim ein derartiges Turnier auf die Beine gestellt, jedoch leistete der Kooperationspartner Hannover 96 dabei die wesentliche Arbeit in Form von technischem Material und der Übernahme der Turnierleitung. Mittlerweile haben die Verantwortlichen im SSV jedoch selbst die Voraussetzungen geschaffen, um eine derartige Veranstaltung komplett selbst durchzuführen. Auch das war eine Premiere im Kreis Hildesheim.

So liefen die Jüngsten im SSV mit sechs Mannschaften, die Gäste aus Rössing mit vier Mannschaften auf. In insgesamt 50 Spielen wurden die Kräfte gemessen, Zweikämpfe ausgetragen, viele Tore geschossen und reichlich gejubelt. In den Spielpausen wurden Spielerinnen und Spieler mit Frischobst versorgt. Ein Turniersieger wird bei derartigen Begegnungen üblicherweise nicht ausgespielt, und so gab es am Ende auch keinen Pokal, sondern für jeden Teilnehmer eine Erinnerungsplakette.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.