Verdiente Ehrenamtliche verabschiedet

Verdiente Ehrenamtliche verabschiedet

weibliche A/B Jugend 26.08.2019

Trainerduo hört bei den A-Mädchen auf

Die Errungenschaften des SSV Elze im Mädchen- und Damenfußball sind im Kreis Hildesheim und darüber hinaus ungewöhnlich. Nur wenige Vereine haben es geschafft, kontinuierlich gleich mehrere Mannschaften im Spielbetrieb zu halten. In Elze kann diese Entwicklung konkret an zwei Engagierten festgemacht werden, nämlich Maren Schöpp und Cord Warnecke. Jahrelang haben sie den Trainings- und Spielbetrieb auf dem Feld und in der Halle organisiert und als Highlight zum Saisonende mehrfach internationale Turniere besucht.

Zum Sommer haben sie ihr Engagement beendet. Jugendleiter Carsten Hennies erinnerte anlässlich der jüngsten Sitzung des Jugendausschusses an die Errungenschaften und dankte den beiden für die motivierende Zusammenarbeit. Zur Verabschiedung gab es neben den obligatorischen Urkunden und dem Vereinsregenschirm („Wir lassen niemanden im Regen stehen“) noch individuelle Anerkennungen. Die Nachfolgefrage wurde rechtzeitig geklärt: Mit Inga Daerr und der gerade dem A-Juniorinnen-Alter entwachsenden Victoria Heuer ist für Kontinuität gesorgt.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.